Gebackenes Wurzelgemüse mit Senf, Thymian und Honig

  • 1 stunde
  • 4 personen

Zutaten

  • 1,5 kg gemischtes Wurzelgemüse
  • 4 EL Jakobsens Blütenhonig
  • 1 dl Dijonsenf
  • EL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Thymian (oder ½ Handvoll fein gehackter frischer Thymian)
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Kochen

1. Den Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft). Das Wurzelgemüse schälen und in Stifte schneiden.

2. Das Öl mit Senf, Honig und Kräutern verrühren, das Wurzelgemüse im Dressing wenden.

3. Das Wurzelgemüse 30-45 Minuten im Ofen backen, zwischendurch ein paar Mal wenden.

Das Wurzelgemüse ist fertig, wenn es knusprig und noch „al dente“ ist.

 

PRODUKTE

Schmecken Sie die Natur

Wir haben eine große Auswahl an Produkten, von Honig, Sirup, Bonbons bis Dressings.

Sehen Sie unsere Produkte