Zutaten

Kochen

1. Das Kerngehäuse aus den Äpfeln entfernen und die Äpfel auf einen backofenfesten Teller oder in eine Aluform setzen.

2. Die Margarine mit Honig und Nüssen vermischen, die Mischung in die Äpfel füllen. (Alternativ können die Äpfel auch mit roten Zwiebeln, Rosmarin, Rosinen, Käse u.a. gefüllt werden.)

3. Die Äpfel bei 200 Grad ca. 15 Minuten lang backen, bis sie mürbe sind.

Dann mit etwas Zimt bestäuben.

PRODUKTE

Schmecken Sie die Natur

Wir haben eine große Auswahl an Produkten, von Honig, Sirup, Bonbons bis Dressings.

Sehen Sie unsere Produkte